Bernisch Kantonales Schwingfest Affoltern

Leider konnte ich meine Leistung am Oberländischen in Grindelwald nicht wie gewünscht abrufen. Dafür gelang mir am Bernisch Kantonalen Schwingfest in Affoltern der Kranzgewinn. Mit einer Niederlage, einem Sieg und einem Gestellten startete ich nicht wie gewünscht in den Wettkampf. Ich verlor gegen Aeschbacher Mätthel, gewann gegen Zehnder Jörg und stellte mit Weyermann Florian.

Am Nachmittag konnte ich alle drei Duelle für mich endscheiden. Es waren dies gegen Steffen Valentin, den Eidgenosse Gehrig Damian und im letzten Gang gegen Fankhauser Kurt. Ich landete somit mit 57.00 Punkten auf dem Rang 4b.

Ich danke Hüsler Nest für die grosszügige Gabe und freue mich bereits heute auf mein neues Bett. Herzliche Gratulation an Wenger Kilian und Stucki Christian zum Festsieg und meinen Oberländer Kollegen zu den starken Leistungen in Affoltern.

Nächsten Sontnag darf ich am Südwestschweizerischen Schwingfest in Kerzers die Farben der Berner vertreten.

Rangliste und Statistik